"Von wem bekomme ich Hilfe?"

Zu allen Fragen zum Thema Essstörung berate und unterstütze ich Jugendliche ab 12 Jahre, Erwachsene und Angehörige.
Gemeinsam finden wir das passende Hilfsangebot.
Mein Hintergrund für die Beratung sind

- Gestalttherapie (www.gestalttherapie.de)
- Pessotherapie (www.pesso-therapie.org)
- Ausbildung zur Heilpraktikerin
- Physiotherapeutin
- Langjährige berufliche Erfahrungen mit Essstörungen
- Ein speziell auf Essstörungen ausgerichtetes Therapiekonzept
- Regelmäßige Weiterbildungen und Supervision.

Eigene langjährige Erfahrungen mit Essstörungen in den Achtzigerjahren vertiefen das Verständnis für Betroffene und bereichern die therapeutische Begleitung auf dem Weg in eine zunehmende innere Freiheit.

"Wie bekomm ich Hilfe?"
Der erste und oft schwerste Schritt aus dem Teufelskreis ist, die Essstörung aus der Heimlichkeit heraus zu holen und sich in einem geschützten Rahmen einem Menschen, dem man vertrauen kann, mitzuteilen.

"Wer bekommt Hilfe?"
Hilfe bekommt, wer den ersten Schritt wagt und um Rat fragt.

...wer unsicher ist, ob das eigene Verhalten normal oder essgestört ist.
...wer sich dem Gedankenkreisen um Kalorien und Figur ausgeliefert fühlt.
...wer erfahren will, in welchem Stadium einer Essstörung er sich befindet.
...wer sich über Hilfsangebote informieren will.
...wer eine therapeutische Gruppe oder Einzeltherapie sucht.
...wer wissen will, wie eine Therapie bei DURCH DICK und DÜNN abläuft.
...wer schon mehrere erfolglose Therapien hinter sich hat.
...wer eine Freundin hat, die vermutlich ein gestörtes Essverhalten hat.
...wer sich angesichts der Essstörung einer Angehörigen hilflos fühlt.
...wer im Beruf mit essgestörten Menschen zu tun hat und Rat braucht.

"Wo bekomme ich Hilfe?"
Bei DURCH DICK und DÜNN
Telefon: 0761/701483.
Per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

"Wie melde ich mich zu einem ersten Gespäch an?"
Zu den Telefonsprechzeiten:
Montags bis donnerstags von 7h30 - 8h00
Ein Anrufbeantworter wird täglich abgehört und so schnell wie möglich beantwortet.